Herzlich Willkommen auf den Seiten von Jack, Hunter und Falco

 

Wir leben mit unseren Hunden im Düsseldorfer Norden in unmittelbarer Nähe des Rheins. Den ersten Beagle, Quickfire von der Tomburg (Rufname Barney), haben wir im Januar 2004 als 8 Wochen alten Welpen gekauft.

(www.volkerstrauss.de  Fotograf)

 

 Eine Mitgliedschaft im "Deutschen Beagle Club" und den damit verbundenen Aktivitäten kam für uns aus zeitlichen Gründen zum damaligen Zeitpunkt nicht in Frage. Durch unseren Barney haben wir unsere Liebe zu einem Beagle entdeckt. Als Barney uns im April 2012 plötzlich und unerwartet für immer verließ hat uns das mit großer Trauer und einer großen Leere erfüllt. Nach zwei Monaten ohne Beagle stellten wir fest, daß ohne Hund etwas wichtiges in unserem Leben fehlt. Obwohl wir uns, nach dem kürzlichen Verlust von Barney, vorgenommem hatten keinen Hund mehr in unsere Familie aufzunehmen wurde dieser Entschluß sehr schnell geändert. Juli 2012, Frozen Matador von der Tomburg (Rufname Jack), ein Halbbruder von Barney, kommt von der Mp-Ranch in Rheinbach zu uns nach Düsseldorf. Da Jack das Leben in der Meute gewohnt war,  entschlossen wir uns durch einen zweiten Beagle die Familie zu vergrößern. September 2012, Mano Australian Hunter (Rufname Hunter) macht die Meute vorläufig komplett. 30.05.2015, der dritte Beagle zieht ein. One Million the Dream of Gaja (Rufname Falco)

Impressionen unserer Hunde......